So. 01.08.

19:00 — 22:00 Uhr

Zelt

Parkplatz Saalbau Witten
Bergerstraße 25
58452 Witten

Ehrenfrauen

Comedy Kabarett Poetry Slam Musik

Vier junge, starke Künstlerinnen teilen sich einen Abend lang die Bühne und begeistern über die Genre der Kleinkunst hinweg.

Dabei ist alles: von Comedy, über Kabarett und Musik, bis hin zum Poetry Slam. Nicht verbissen, sondern charmant behandeln sie relevante und aktuelle Themen, die uns alle etwas angehen und unterhalten dabei auf kluge und vielfältige Art.

Fee Brembeck ist eine künstlerische Wundertüte: Sie ist Kabarettistin, Autorin, angehende Opernsängerin und eine der bekanntesten Poetry Slammerinnen im deutschsprachigen Raum. Ihren persiflierenden Humor bringt sie monatlich als Stammmitglied der Münchner Kabarett- und Leseshow "Die Stützen der Gesellschaft" auf die Bühne, außerdem ist sie Teil der "Sistes of Comedy“.

Mit ihrer jungen und dynamischen Art gelingt es Jacqueline Feldmann das Publikum schnell zu verzaubern und auf ihre Seite zu ziehen. Mit ihrem aktuellen Solo-Programm „Plötzlich Zukunft! Konnt’ ja keiner wissen...“ beweist sie, dass sie in den letzten Jahren als Künstlerin und auch persönlich gereift ist.

Shari Litt ist im hässlichen Teil vom schönen Teil des Ruhrgebiets geboren und geprägt worden, zu einer Zeit, als die Ruinen der Fördertürme zu Kulturstätten umfunktioniert wurden, indem man sie bunt anleuchtete. Eine Zeit vieler Kontraste, wie sie selbst: zu proletarisch für die Monokelträger, zu spießig für die Malocher.

Svea Kirschmeier ist ein musikalisches Multitalent. Mit Gitarre, Ukulele, Keyboard und einer facettenreichen Stimme zieht sie ihr Publikum in den Bann. Die vielfältige Musikauswahl wird in charmanten Eigenkompositionen dargeboten. Dabei macht sie weder vor Genre- noch vor sprachlichen Grenzen halt und interpretiert gekonnt bekannte Stücke auf ihre ganz eigene Art.
Bild: Anette Etges

Inhaber einer SparkassenCard oder einer Mastercard Gold können ab sofort beim Kauf von Eintrittskarten für den diesjährigen Kultursommer Witten sparen.
Für die Veranstaltungen im Zelt, auf dem Parkdeck zwischen Saalbau + Haus Witten, erhalten Sie eine Ermäßigung von 10% auf den Eintrittspreis. Tickets im Vorverkauf erhalten Sie über die Saalbaukasse, welche Mo. – Fr. von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr unter Tel.: 02302 581 2441 erreichbar ist.
An den Abendkassen können Karten (falls die Veranstaltung nicht ausverkauft ist) ab eine Stunde vor Vorstellungsbeginn erworben werden.
Bitte zeigen Sie beim Kauf immer Ihre SparkassenCard oder die Mastercard Gold vor.
Eine Ermäßigung in unserem Onlineshop ist leider aus technischen Gründen nicht möglich.