Sa. 02.10.

16:00 — 18:00 Uhr

Saalbau Witten

Bergerstraße 25
58452 Witten

Freier Eintritt

Referenzgespräch #1

Gespräch

Der Saalbau Witten will sich räumlich neu verstehen. Das gilt sowohl für die Nutzung und Gestaltung seiner Innenräume sowie für seine Außenräume als öffentliches Angebot und Bindung zur Stadt. Der Saalbau ist ein Kind der Wünsche seiner Zeit - ein eigener Mikrokosmus im Grünen, räumlich entkoppelt von der Stadt, dafür großzügig im Inneren. Heute, 50 Jahre später, erleben wir neue Ansprüche an dieses öffentliche Kulturhaus: Nachhaltigkeit, Anpassungsfähigkeit und Offenheit. Aber wie kommen wir dort hin? Das wollen wir gemeinsam herausfinden. Zum einen im Gespräch mit Menschen, die sich diese Frage anderen Ortes bereits gestellt haben und gerne ihre Erfahrungen mit uns teilen. Zum anderen durchs Mitmachen und Mitgestalten, Anpacken, gemeinsame Träume entwickeln, inspiriert werden und Impulse geben.